Laboratorien

Dank seiner reichen Vergangenheit im Bereich der Zweckforschung und Entwicklung in der Feinchemie besitzt das MIC zahlreiche Laboratorien, welche in Sachen Sicherheit perfekt ausgestattet sind: Brandmeldesystem, Auffangbecken, Belüftung, Abwassernetz für industrielle Betriebe mit Neutralisierungssystem. Jeder Raum erfüllt die aktuell geltenden Normen.

In den Technikräumen neben den Labors können Geräte und Apparate installiert oder chemische Produkte gelagert werden.

Chemische Laboratorien      Physikalische Laboratorien

Fläche

20, 40, 70 oder 100 m2

Einrichtung

Arbeitstische, Abzugshauben, mit Glas bedeckte Arbeitsflächen

Anschlüsse

Strom, Trinkwasser, Warmwasser, demineralisiertes Wasser, Druckluft, Stickstoff, Vakuum, Industrieabwasser

CHEMISCHE LABORATORIEN

Fläche: 20, 40, 70 oder 100m2

Einrichtung: Arbeitstische, Abzugshauben, mit Glas bedeckte Arbeitsflächen

Anschlüsse: Strom, Trinkwasser, Warmwasser, demineralisiertes Wasser, Druckluft, Stickstoff, Vakuum, Industrieabwasser

Belüftung: 100 % Frischluft (Abluft im Dach)

PHYSIKALISCHE LABORATORIEN

Flächen: 20 oder 40 m2

Einrichtung: ähnlich wie die chemischen Laboratorien.
Nur die Anzahl Abzugshauben (eine pro Labor) und die Abdeckung der Arbeitsflächen (Laminat) sind anders.

Marly Innovation Center

Route de l'Ancienne Papeterie
CH-1723 Marly

T. +41 26 435 31 50
info@m-innovationcenter.org